Gabriela Samra Tänzerin & Dozentin

 

 TAF Deutsche Meisterschaften orientalischer Tanz, Tribal Dance & Bollywood 2018 erstmalig beim TV-Nöttingen

 

 

 

 

Zum ersten mal im Süden Deutschlands und in Baden-Württemberg fanden am 15. Und 16. September die Deutschen Meisterschaften im orientalischen Tanz, Tribal Dance und Bollywood Dance beim TV-Nöttingen statt. Ähnlich wie bei den sportlichen Meisterschaften gibt es hier verschiedene Disziplinen , den „klassischen orientalischen“ Tanz, getanzt zur Musik der großen orientalischen Tanzorchester und zur modernen zeitgenössischen orientalischen Musik genannt „Contemporary“. Die dritte Disziplin ist die Folklore, die Volkstänze aus den arabischen Regionen. Die Vierte Disziplin sind die Fantasytänze, die in viele Stilrichtungen gehen und mit Accessoires getanzt werden können und viel Kreativität fordern. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland angereist von Rostock, Berlin, Braunschweig über Zweibrücken, Nürnberg und München, nur einige der weitesten Orte genannt.

 

 

   

 

Check in – da war eine Menge Los (Fotos: Dieter Dewald)

 

 

 

 

Mit über 450 Starts und mehr als 360 Teilnehmer*Innen war es ein sehr ereignisreiches Event, der viele Besucher anlockte. Zur ersten Siegerehrung des Tages in den Altersklassen Mini Kids und Kinder – konnten wir auch die Bundestagsabgeordnete Katja Mast begrüßen, die die Urkunden und Pokale an die Kinder überreichte. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

 

 

 

Siegerehrung Junioren

 

 

 

Die Wertungsrichterinnen von li nach re – Nadine Bernhard aus München, Heiderose Vernalis aus Reutlingen, Helena Loch aus Zweibrücken, Evi Dewald aus Stuttgart und Abeer Will aus Hildesheim, nicht auf diesem Bild zu sehen sind Elfi Vollmer aus Pforzheim, Fadima Jones aus Mannheim und Sabine Baumann aus Bammental.

 

Impressionen des Tages:  Fotos Dieter Dewald

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

           

 

 

 

 

Gewinner des Wanderpokals - Gruppe Rakas Studio Enussah - Nürnberg

 

 

 

 

Am Sonntag Vormittag ging es dann weiter mit den Meisterschaften im Tribal Dance und Bollywood Tänzen. Auch hier konnten wir viele Besucher und Teilnehmer verzeichnen. Ein Dankeschön gilt allen Mitwirkenden, Helferinnen und Helfern hier besonders dem Technik- und dem Küchenteam des TV-Nöttingen.

 

Impressionen Sonntag: Tribal Dance & Bollywood (Fotos: Dieter Dewald)

  

 

       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es war Rückblickend ein ganz tolles Tanzwochenende mit vielen Eindrücken – vielen Variationen des orientalischen Tanzes und so soll es nächstes Jahr bei Zohar weitergehen. Die Ergebnisse der TAF Deutschen Meisterschaften kann man hier einsehen:

 

TAF Deutsche Meisterschaften orientalischer Tanz:

https://taf.k5v.de/ceis/webShowCompetitionResultTaf.do?competitionId=1312&selYear=2018&mandant=3

 

TAF Deutsche Meisterschaften Tribal Dance & Bollywood:

https://taf.k5v.de/ceis/webShowCompetitionResultTaf.do?competitionId=1313&selYear=2018&mandant=3 

 

Gabriela Samra  |  info@gabrielasamra.de - Mobil 0151-589 587 37